Focus Projet-Y – E-Rennrad, E-Gravel oder E-Crosser

Interessante Neuigkeiten bei Focus, mit drei E-Bikes aus den Kategorien Rennrad, Gravel und Crosser stellen die Cloppenburger auf der Eurobike drei Prototypen vor – ob sie in Serie gehen steht noch nicht fest, ich hoffe schon! 🙂

Gelungen finde ich die drei Räder auf jeden Fall, das Design ähnelt aktuellen unmotorisierten Rädern und versteckt den Antrieb inkl. Akku sehr schön!

Der Motor soll in drei Stufen Unterstützung bieten, die Leichteste liegt bei 50 Watt und gleicht quasi das Zusatzgewicht am Bike aus, die Mittlere schießt 120 Watt zu und in der Höchsten darf der Fahrer mit tatkräftigen 250 Watt rechnen (alles nur bis 25 km/h).

Laut Focus haben sie sehr intensiv an der Abstimmung gearbeitet und das Plus an E-Energie kommt beim Fahrer so sanft an dass man geneigt ist gelegentlich den Motor abzuschalten um entsetzt festzustellen dass dessen Wegfall einen deutlich spürbaren Leistungsschwund erzeugt.

Theorie ist gut, ich will das Bike fahrbereit sehen und testen – so ein E-Gravel wäre doch ein klasse Bike für den nächsten Rad-Abenteuer-Urlaub! 😉
Schauen auf jeden Fall schick aus die Bikes !

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.