Tacx Magnum – kommt auf die Lottoliste

Der Heimtrainer Tacx Magnum hat bis auf einen geschwindigkeitsgesteuerten Ventilator alles was ich mir von einem Heimtrainer wünsche, mehr geht fast nicht mehr – außer man srellt ein E-Bike drauf! 😉

Für den Fall dass ich irgendwann mal zu viel Geld habe (Lottosechser…) würde ich mir die Anschaffung tatsächlich überlegen, aktuell wären mir die 8000 Euro selbst für ein reales Rennrad zu viel – Schmerzgrenze leicht überschritten.

Alternativ kann man mit 8000 Euro natürlich auch ein paar wirklich schöne Wochen im Süden verbringen und an der frischen Luft radeln…

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.