Fitbit Surge – unkompliziert für ebensolche Ansprüche

fitbit_surge_uhrDie Firma Fitbit war so nett und hat mir für ein paar Wochen den Fitbit Surge zum Testen zur Verfügung gestellt. Die Surge ist im Produktsortiment von Fitbit die Highend Sportuhr mit GPS, kontinuierlicher Herzfrequenz Aufzeichnung, Schlaftracker und ein wenig Smartwatch Funktionalität (Anrufe, SMS, Musiksteuerung) – auch Superwatch genannt. Ein großes Touch LCD und die zusätzlichen Funktionen unterscheiden sie von anderen Trackern der Firma Fitbit.

Der Preis der Surge liegt derzeit bei knapp unter 200 Euro und es finden sich auch auf diversen Preissuchmaschinen nicht wirklich günstigere Angebote. Für eine Uhr mit GPS und Pulssensor durchaus ein attraktiver Preis. (mehr …)

Weiterlesen

Adidas Terrex Boost GTX im Langzeittest, erster Eindruck

adidas_terrex_boost_gtx_im_wasser
Im Nassen fühlt sich der Terrex Boost GTX richtig wohl

Aktuell habe ich einen Adidas Terrex Boost GTX Schuh im Langzeittest, die Wahl auf den Terrex Boost GTX ist aus folgenden Gründen gefallen:

  • wasserdicht dank Goretex
  • einfaches Schnürsystem
  • Continental Sohle
  • wander-/geländetauglich
  • ungewöhnliche Farbe (gold/gelb)

In den letzten sieben Wochen habe ich den Schuh durch Matsch, Schlamm, über SchotterpistenFelswüsten, Schnee und Eis geschleift – also einiges abverlangt. Vorerst bin ich mit dem Terrex Boost GTX sehr zufrieden, er hält bis jetzt was er verspricht und die Sohle ist im Vergleich zum letzten Salomon Testmodell ein echtes Highlight! Auf Schotter oder steinigen Wegen rutscht man nicht, selbst auf feuchten Felsen hält die Continental Sohle wesentlich besser. (mehr …)

Weiterlesen

Der „Keschtnweg“ in Südtirol (Kastanienweg)

keschtnweg_streckeDer Keschtnweg oder auch Kastanienweg im Eisacktal in Südtirol verbindet auf ca. 60 Kilometer Länge die Sonnenhänge von Brixen bis Bozen. Wir haben uns auf den Weg gemacht und ein kurzes Stück des Keschtnwegs für euch erkundet…

Im Herbst ist Südtirol der perfekte Ort zum Wandern! Das etwas mildere Klima jenseits des Brennerpasses sorgt für angenehme Temperaturen. Trotz Morgenfrost wird es schnell warm und speziell an sonnseitigen Hängen kann man schon am frühen Vormittag die wärmenden Sonnenstrahlen genießen. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen