Toller Schnee, aber leider ging die Schulter zu Bruch…

Der heutige Tag hat eigentlich ganz gut angefangen, früh genug aus dem Bett gekommen und zu einer Zeit am Lift angekommen als noch kaum wer da war.

Aber leider ging es dann nicht so schön weiter, Sibille hat beim Übergang vom Traumschnee auf den Kunstschnee (warum zum Henker wird bei starkem Schneefall noch künstlich dazu geschneit?) einen Unfall gehabt und ist auf der Schulter gelandet.

Da ging dann nichts mehr, die Schmerzen waren so groß dass an ein Weiter- oder Abfahren nicht zu denken war! Also mit dem „Pistentaxi“ zur Gondel und weiter mit der Rettung ins Krankenhaus Kufstein. (mehr …)

Weiterlesen Toller Schnee, aber leider ging die Schulter zu Bruch…