Focus Jam im Kurztest

Gerade schüttet es hier in Südtirol am Kronplatz was das Zeug hält, ideal um schnell was zu schreiben… 😉

""
Heute habe ich sportlich motiviert als erstes ein E-MTB getestet – das Focus Jam mit Shimano Motor. Kein Leistungsgigant und auch kein Mega Akku, dafür aber ein leichtes MTB das sich mit seinen 27,5″ Reifen auch auf dem Trail recht wohl fühlt.
Der Motor (Shimano E8000) bietet vier Unterstützungsstufen Walk, Eco, Trail und Boost – mit letzterem macht’s bergauf richtig Spaß! 🙂

Trail ist sehr neutral und greift dann ein wenn man kurzfristig Power braucht, also wenn es im Trail mal eben ein Stück bergauf geht.

Wer mit Eco bergauf fährt, der trainiert wirklich – Mehrgewicht vom E-MTB – Eco = harte Arbeit! 😉

Was mir gut gefallen hat ist die Art und Weise wie der Shimano Motor unterstützt, sehr angenehm ohne einen durch zu viel Schub in Verlegenheit zu bringen. Der Walk Modus ist auch recht praktisch, vor allem weil er sich dem eingelegten Gang anpasst.

Den etwas kleinen Akku kann man mit einem zweiten Aufsteckakku am Rahmen erweitern, mit dem im Rahmen verbauten alleine fährt man vermutlich keine langen Touren. Aber wer das sowieso nicht vor hat, der spart sich hier einiges an unnötigen Gewicht!

Ab 25 km/h klinkt sich der Antrieb komplett aus, super wenn es begab geht oder man im Flachen selbst genug Power hat um schneller zu fahren. Bergauf kann es etwas stören wenn man ständig an der Schwelle pedaliert.

Das kleine Display bei Shimano finde ich super, mehr als die Geschwindigkeit, den Unterstützungsmodus und den Akkustand braucht man nicht wirklich.

So ein leichteres E-MTB wär schon eine Überlegung wert…! 😉

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Sibille sagt:

    Bring gleich zwei mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.