Quer durch Tirol, der Plan steht!

Quer durch Tirol, der Plan steht!

Eigentlich eine Tour die mir schon seit Jahren vorschwebt, aber ernsthaft darüber nachgedacht habe ich eigentlich nicht – dachte mir da muss ich noch viele viele Kilometer radeln bevor sich das ausgeht!

Manchmal kommts dann halt anders als man denkt, vorausgesetzt das Wetter spielt nächste Woche halbwegs mit – werde ich versuchen die Strecke möglichst in vier Tagen hinter mich zu bringen.

Geplant ist folgendes:
1. Tag: St. Anton bis ca. Reutte (Anreise nach St. Anton mit dem Zug oder mit etwas Glück Mitfahrgelegenheit bei Peter)
2. Tag: Reutte über Ehrwald nach Scharnitz
3. Tag: Scharnitz durchs Karwendeltal, anschließend übers Plumsjoch zum Achensee
4. Tag; vom Achensee über die Köglalm und das Kaiserhaus nach Thiersee und weiter nach Kufstein

In Summe dürften das 295 Kilometer werden und ca. 6300 Höhenmeter, mal sehen ob sich das wirklich ausgeht oder ob ich die Tour unterbrechen muss (Schlechtwetter, „Wolf“ oder sonstige Probleme) – wenn ich das jetzt so lese kommt es mir schon recht viel vor! 🙂

Ich hoffe ich habe mir da nicht zu viel vorgenommen…

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: