In Kufstein merkt man nicht viel vom Schneechaos…

In Kufstein merkt man nicht viel vom Schneechaos…

In manchen Teilen von Tirol scheint es ja tatsächlich etwas Schneezuwachs gegeben zu haben, bei uns in Kufstein sieht das ganz anders aus.

Es schneit zwar seit Tagen immer wieder vereinzelt, allerdings schaffen die warmen Temperaturen und der immer wieder einsetzende Regen dass davon nicht viel zu sehen ist.

Vom Orkantief Andrea haben wir nicht wirklich was bemerkt, weder der Wind war stärker als sonst, noch gab es großartige Schneemengen – leider.

Gestern haben wir die Gelegenheit genutzt und unsere Schneeschuhe ausgepackt, am Nachmittag sind wir noch bei schönem Schneefall zur Dux aufgestiegen, kurz vor der Mittelstation vom Kaiserlift war dann die Schneemenge ganz ok! 🙂

Beim Abstieg hat uns dann allerdings wieder der Regen eingeholt und zu Hause angekommen war der Schneezuwachs auch schon wieder verschwunden.

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: