Der erste Schnee!!!


Nicht dass ich in diesem Sommer nie welchen gesehen hätte oder Schnee generell was extrem besonderes in unserer Gegend wäre – aber wenn man an einem wunderschönen Sonntag Nachmittag mit der Gondel auf die frisch angezuckerte Hohe Salve fährt, dann ist das auch für mich etwas besonders!

Anfang Oktober auf der Schneebedeckten Hohen Salve mit ca. 25 cm Neuschnee, das macht schon richtig Laune auf die kommende Schisaison.

Mit etwas Glück geht’s ja wieder mitte November los, die Saisonkarte liegt schon lange bereit und die Schi bekommen bis dahin sicher auch noch ihr Wachs ab!

Auf dem Foto links sieht man im Hintergrund erst zur linken den Pölven und direkt dahinter der Pendling, das Tal geradeaus führt uns nach Kufstein und von der Liftsäule verdeckt kann man Söll erahnen.

Das Foto rechts zeigt die Hohe Salve vom Eiberg aus gesehen – Kilimanjaro in Tirol 🙂

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + 3 =