Enervit Enervitene Sport vs Dextro Energy Liquid Gel – ein Unentschieden mit klarem Sieger!

Im Training verzichte ich nach Möglichkeit auf Gel’s und Trinkzusätze, aber während eines Radmarathons sorge ich ein wenig vor – wer einmal vom Hungerast gegrüßt wurde weiß warum! 😉

Da ich weder zu süße noch allzu klebrige Gels mag bin ich auf solche umgestiegen die einen Schraubverschluss besitzen und sich leicht trinken lassen. Bei einem der letzten Radmarathons die ich bestritten habe, ist mir Enervit aufgefallen und ich habe mir zwei Probepackungen gekauft („vergünstigt“ zu 5 Euro).

Geschmacklich ist mir sofort aufgefallen dass es sich von meinem bisherigen Favoriten dem Dextro Energy Liquid Gel in keiner Weise unterscheidet! Also habe ich gleich mal einen Blick auf die Zutatenliste geworfen und siehe da, die große Überraschung – völlig indentisch!!! (mehr …)

Weiterlesen Enervit Enervitene Sport vs Dextro Energy Liquid Gel – ein Unentschieden mit klarem Sieger!

Vergleich Forerunner 405 und Forerunner 610

Unser Tester Franz hat sich den Garmin Forerunner 610 angeschaut und ihn mit dem älteren Modell 405 verglichen, hier sein Vergleich:

Für die Forerunner 610 gibt es ja bereits zahllose Berichte zu technischen Daten und Bedienung, ich möchte mich daher auf die Unterschieder der beiden Uhren beschränken 🙂 (mehr …)

Weiterlesen Vergleich Forerunner 405 und Forerunner 610

Engadin Radmarathon 2013 – viele Teilnehmer

Heute waren wir beim Engadin Radmarathon in Zernez, 97 Km mit 1325 hm oder 211 Km mit 3827 hm – nicht zuletzt durch den Alpencup (3 Rennen, dreimal die gleichen Strecken – lang oder kurz) war klar welche Strecke wir nehmen! 97 Kilometer reichen vorerst mal völlig aus, mal sehen ob’s irgendwann mal mehr wird. 🙂

(mehr …)

Weiterlesen Engadin Radmarathon 2013 – viele Teilnehmer

Mondsee Radmarathon 2013 – Wetterglück und schneller als letztes Jahr

Vergangenes Wochenende fand in Mondsee der 5-Seen Radmarathon statt, Sibille und ich haben uns kurzfristig dazu entschieden ihn als Vorbereitung für den Engadin Radmarathon mit zu nehmen. Also haben wir uns wieder wie im letzten Jahr für die 80 Kilometer Runde angemeldet.

Im letzten Jahr hat Sibille mit dem Mondsee Radmarathon ihr RM-Debüt gefeiert und ist in ihrer Klasse mit einer Zeit von 2:21:46 17. geworden, das galt es dieses Jahr zu halten oder zu verbessern. 🙂

(mehr …)

Weiterlesen Mondsee Radmarathon 2013 – Wetterglück und schneller als letztes Jahr

Fotos von der Krone Kitzhorn Challenge 2013

Gestern fand in Kitzbühel die Krone Kitzhorn Challenge 2013 statt, Sibille und ich haben die Gelegenheit genützt und an der schwersten Stelle ein paar schöne Bilder von beinahe allen Teilnehmern gemacht (bis der Speicher voll war) 🙂

Aufgenommen einen Kilometer vor dem Ziel beim Übergang von 22,3% Steigung zu 19% – direkt vor dem Torbogen mit der 1 Km Marke. (mehr …)

Weiterlesen Fotos von der Krone Kitzhorn Challenge 2013