Enervit Enervitene Sport vs Dextro Energy Liquid Gel – ein Unentschieden mit klarem Sieger!

Im Training verzichte ich nach Möglichkeit auf Gel’s und Trinkzusätze, aber während eines Radmarathons sorge ich ein wenig vor – wer einmal vom Hungerast gegrüßt wurde weiß warum! 😉

Da ich weder zu süße noch allzu klebrige Gels mag bin ich auf solche umgestiegen die einen Schraubverschluss besitzen und sich leicht trinken lassen. Bei einem der letzten Radmarathons die ich bestritten habe, ist mir Enervit aufgefallen und ich habe mir zwei Probepackungen gekauft („vergünstigt“ zu 5 Euro).

Geschmacklich ist mir sofort aufgefallen dass es sich von meinem bisherigen Favoriten dem Dextro Energy Liquid Gel in keiner Weise unterscheidet! Also habe ich gleich mal einen Blick auf die Zutatenliste geworfen und siehe da, die große Überraschung – völlig indentisch!!!

Einziger Unterschied ist dass bei Enervit „Vitamin PP“ angeführt ist und bei Dextro Energy an gleicher Stelle „Niacin“ steht, dabei handelt es sich um den gleichen Wirkstoff mit gleicher Dosis – also auch hier kein Unterschied.

Der einzige Unterschied den ich feststellen konnte liegt im Preis, man bekommt praktisch zwei Packungen Dextro Energy Liquid Gel zum Preis von einer Packung Enervit Enervitene Sport.

Von der Kleinigkeit abgesehen finde ich die beiden Liquid Gel’s sehr gut. Der Schraubverschluss verhindert dass sich die in der geleerten Packung verbliebenen Tropfen in der Trikotasche verteilen (da gibt es keine Entschuldigung mehr für’s Wegwerfen…). Es trinkt sich schnell und ist nicht zu süß. Dank Orangengeschmack kratzt es auch nicht im Hals (Zitrone sehr wohl). Die Wirkung setzt innerhalb von 10 Minuten ein und geführt hält sie gut 20 bis 30 Minuten an.

Klar, nicht jeder mag das Gel-Zeugs, mancher mixt selbst, andere verzichten komplett darauf und es mag auch Leute geben die deren Wirkung komplett bestreiten – für all jene die es mögen hier einfach dieser Vergleich, bei mir wandern künftig mit Sicherheit zwei Päckchen Dextro Energy Liquid Gel statt einem Enervit Enervitene Sport ins Einkaufskörberl… 😉

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 13 =