Leistungstest – das Laktat-Ohrläppchen

Unser Radverein URC-Ebbs hat gestern in KH St. Johann einen Leistungstest für Vereinsmitglieder gemacht.

Für mich war’s das erste Mal – auf jeden Fall sehr interessant und es schadet garantiert nicht wenn man weiß wo man steht! 🙂

Auf dem Foto sieht man die Spuren der Laktatmessung, schätze mal das Ohrläppchen wird dann ein zwei Tage blau bleiben…

Ich bin gespannt wie sich das Ganze dann durch gezieltes Training verändert!

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Sib ille sagt:

    Super, dass du den Leistungstest organisiert hast! Danke!

  1. 17. März 2015

    […] Unter anderem kann so die anaerobe Schwelle genau errechnet werden ohne dass man sich das Ohr mehrfach anstechen lassen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + dreizehn =