Lasertag in Rosenheim – Barney Stinston lässt grüßen!

Bisher war mir Lasertag nur insofern ein Begriff als dass es wohl der Lieblingszeitvertreib von Barney Stinston aus der Serie „How I met your mother“ ist.

In Rosenheim gibt es ja schon seit einigen Jahren die Paintball Halle Everlong Paintball, deren Betreiber hat jetzt gleich gegenüber den Lasertag Schuppen Black Fox Lasertag Rosenheim aufgemacht.

Gestern war es so weit eine kleine Gesandtschaft der Firma Pirlo Kufstein hat sich den Spaß gemacht und einen Abend beim Black Fox Lasertag in Rosenheim verbracht. (mehr …)

Weiterlesen Lasertag in Rosenheim – Barney Stinston lässt grüßen!

Die Welt Kult Tour 2014 in Regensburg

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Touren
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ich bin ein Fan natürlicher Auslese, im Jahr 2014 scheint die Natur den Hebel beim Radsport bzw. beim Wetter an allen Radsportwochenenden angesetzt zu haben! 🙂

Wie bei vielen anderen Veranstaltungen in diesem Jahr war die Prognose für die Welt Kult Tour in Regensburg am vergangenen Wochenende auch nicht wirklich prickelnd, entsprechend haben wir unser Gepäck aufgerüstet. Beim schnellen Einpacken sind mir dann aber leider ein paar fatale Fehler unterlaufen – Radhose? Tja, sollte man einpacken… – aber dazu später mehr.

(mehr …)

Weiterlesen Die Welt Kult Tour 2014 in Regensburg

Ötztaler 2014 – nur nicht zu viel Zeit an der Labe vertrödeln

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Touren
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ende 2013 als wir uns im fast nicht vorhandenem Winter Gedanken über unsere Ziele für 2014 gemacht haben, hat Sibille den Wunsch geäußert den Ötztaler zu fahren. Mein erster Gedanke war dann – ein Jahr später wär mir lieber, aber warum nicht…

Weder von der Länge noch von den Höhenmetern hatten wir bisher auch nur annähernd so einen harten Brocken bewältigt, die 200 Kilometermarke wurde durchaus schon bei der Gerlosrunde bewältigt – allerdings mit einer wesentlich geringeren Dosis an Höhenmetern.

(mehr …)

Weiterlesen Ötztaler 2014 – nur nicht zu viel Zeit an der Labe vertrödeln

Specialized SL Pro Handschuh im Test mehrfach aufgerieben

Sibille bevorzugt beim Radfahren Handschuhe mit möglichst geringer Polsterung, der Specialized SL Pro Handschuh schien da perfekt – keine Polsterung und Geleinsätze und ein angenehm dünnes Leder.

Bei einem Preis von knapp 40 Euro ist der Handschuh kein Schnäppchen, aber wie’s scheint wurde ein besonderes „Pittards“ Leder verbaut.

Vom Tragekomfort her sind die SL Pro wirklich perfekt, wer keine Polsterung braucht bekommt hier eine wirklich sehr bequemen Handschuh, der auch im Sommer bei wirklich heißen Temperaturen noch angenehm zu tragen ist. (mehr …)

Weiterlesen Specialized SL Pro Handschuh im Test mehrfach aufgerieben