Merida Cyclo Cross 6000 zum Straßenrenner umgebaut

Merida Cyclo Cross 6000 zum Straßenrenner umgebaut

merida_cross_6000_zum_rennrad_umgebautR32 Spline DB 498 Euro UVP) mit Specialized Roubaix (Pro 34,90 Euro UVP) Reifen, Rotor Kettenblätter 50/34 (110 BCD, 84 Euro UVP), Shimano Ultegra 11-fach Kassette (CS-6800 11-32, 90,71 Euro UVP) und natürlich zwei Shimano Bremsscheiben (SM-RT86 – 45,90 Euro UVP). Alles in allem würde man laut UVP auf über 800 Euro kommen, der Ladenpreis liegt allerdings deutlich darunter. Wer etwas sparen will verzichtet auf die Laufräder und zieht im Sommer einfach nur frische Reifen auf – ein schneller Wechsel in den Cross-Modus entfällt dann allerdings!

merida_cross_6000_umgebaut_11-32_ritzelmerida_cross_6000_umgebaut_rotormerida_cross_6000_umgebaut_dt-swiss_r32-dbmerida_cross_6000_umgebaut_scheibenbremsenRadsport Stöger für den schnellen und gelungenen Umbau!

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar