Bei schönem Wetter auf den Col de sa Batalla

Bei schönem Wetter auf den Col de sa Batalla

Heute Morgen hat der Blick aus dem Fenster bereits das schöne Wetter angekündigt.

Bei kühlen aber ansonsten perfekten Bedingungen haben wir uns heute in Richtung Kloster Lluc auf den Weg gemacht.

Am Col de sa Batalla (576m) angekommen Gans erst mal eine kleine Jause. Von sa Pobla aus gefahren ist der Pass konstant mit ca. 5% Steigung zu fahren – ein idealer Einstieg!

Nach der heutigen Runde hat Sich Sibille eine Massage verdient!

Für morgen steht dann das Cap Formentor mit Christian auf dem Programm, mal sehen wie es uns dann nachher geht und was wir Freitags dann noch machen…

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Schreibe einen Kommentar

vier × 3 =

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: