Keine Gnade der Wade!

Heute ging’s wieder in Richtung Würzjoch hoch, dieses Mal aber rechts herum in Richtung St. Andrä.

Hier kann man richtig Höhenmeter fressen, ab und zu würden ein paar Meter in der Ebene nicht schaden – aber hier in Lüsen geht es immer bergauf!

Sibille schlägt sich sehr gut, zum ersten Mal über 1000 Höhenmeter am Stück und das gleich mit bis zu 16% – weiter so! 🙂

Wie man sieht ist landschaftlich ordentlich was geboten!

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. fh sagt:

    Würzjoch – Der Name ist Programm! Ein Wadelwürzer 🙂
    Viel Spaß noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 5 =