Trainingspause statt Aufbautraining

Trainingspause statt Aufbautraining

Eigentlich stünde bei mir auf dem Trainingsplan seit mehr als einer Woche intensives Aufbautraining – aber leider ist daraus nichts geworden, ein Grippaler Infekt hat mich vor etwas mehr als einer Woche ans Bett gefesselt und erst vor kurzem wieder los gelassen…

Langsam fühle ich mich wieder ausreichend fit, aber bis Ende der Woche habe ich noch eine Zwangspause verordnet bekommen. Nichts tun ist schlimmer als das härteste Training! 🙂

Um so mehr freue ich mich auf meine erste Runde mit dem neuen Rennrad!

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: