Umbauarbeiten am Pendling – größer ist nicht immer besser!!!

Heute war ich etwas überrascht, erst dachte ich am Pendling wär ein Diesel Generator kurz vorm Abtreten – der Lärm war bereits weit vor dem Gipfelkreuz  nicht mehr zu überhören! Der Anblick war dann aber wie eine Watschen ins Gesicht – am Pendling wird ein ordentliches Stück Berg abgetragen, ich neige schon fast dazu „der halbe Berg“ zu sagen.

Keine Ahnung was da genau gebaut wird, aber ich vermute mal ganz stark dass die Terrasse erweitert wird. Wohl damit im Sommer noch mehr Touristen dort oben Platz finden, die Hütte selbst wurde ja schon vor ein paar Jahren renoviert und vergrößert. (mehr …)

Weiterlesen

Bogenschießen in Kössen

Das war mal wieder ein toller Samstag, früh morgens eine kleine gemütliche Radtour und am Nachmittag dann zum Bogenschießen nach Kössen.

Sibille bei ihren ersten Versuchen mit dem Pfeil und Bogen, man glaub kaum was es ausmacht wenn man von einem Rechtshänder Bogen auf eine für Linkshänder wechselt – zumindest wenn das linke Auge dominiert! (mehr …)

Weiterlesen

Der Garmin Forerunner 405 läuft perfekt mit Linux

Letzten Freitag habe ich noch gerade rechtzeitig für das Bergwochenende in Serfaus meinen Forerunner 405 bekommen, lange habe ich überlegt ob ich das wirklich brauche und ob der auch das richtige Gerät für mich ist.
Aber nach den ersten Tests bin ich positiv überrascht und überzeugt dass ich einen guten Kauf gemacht habe – 259 Euro ist es mir wert.

Beim ersten Test musste ich noch die Höhenangaben schuldig bleiben, inzwischen habe ich herausgefunden wie man die Anzeige der aktuellen Daten steuern kann und freue mich über allerlei Werte die einem die Zeit während des Radelns vertreiben 😉 (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen