Weg mit dem Speck bevor die Kälte kommt!

Der Schnee lacht schon ordentlich runter vom Wilden Kaiser und auch am Erler bzw. Niederndorfer Berg fehlt nicht mehr viel und man bekommt kalte Füße!

Wir hatten heute allerdings noch mal Glück mit dem Wetter und dank halbwegs guter Kleidung auch nicht allzu kalt beim unserer Tour auf den Erler und Niederndorfer Berg. Da oben gibts so viele Wege, da kann man sich leicht mal verfahren 🙂

Könnte sein dass das heute die letzte Tour mit „Metzger“ Peter in diesem Jahr war, mal sehen wie sich das Wetter so weiter entwickelt…

Hat auf jeden Fall riesen Spaß gemacht!

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 9 =