Wenig Schnee, aber gut beschneit in Scheffau

Wenig Schnee, aber gut beschneit in Scheffau

Aktuell liegt in Tirol nicht wirklich viel Schnee, die Liftbetreiber in Scheffau haben es aber geschafft die Pisten ordentlich zu beschneien! Der Schneefall letzte Woche hat in höheren Lagen dann noch ein wenig dazu beigetragen dass man auf der einen oder anderen Piste nicht auf dem harten Kunstschnee fahren muss.

Auf echtem Schnee fährt es sich einfach 1000-Mal besser als auf Kunstschnee!

Was einem den Spaß allerdings wirklich etwas vermiesen kann sind die Massen an Touristen die bereits auf Tirols Pisten unterwegs sind, ab 10 Uhr kann man eigentlich nur mehr flüchten – durch den eingeschränkten Liftbetrieb verteilen sich die Massen leider nicht wie üblich und da kann es dann schon ganz schön voll werden…

 

Manfred

Leistungssport war noch nie so wirklich mein Ding! Sport muss mir in erster Linie Spaß machen und gut tun. Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren dabei gesammelt habe , möchte ich hier im Blog mit anderen teilen. Wandern, Radfahren, Langlaufen, Skifahren, Rodeln,... - leider hat der Tag nur 24 Stunden. :-)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: