Balsam für’s Popometer – Was lange währt, wird endlich gut – Specialized Romin Evo Pro

Beim Mountainbike waren alle Sitzprobleme mit der korrekten Einstellung und dem neuen Rad verschwunden, beim Rennrad haben sie mich in diesem Jahr erst so richtig geplagt.

Bis 50 Kilometer war alles kein Problem, aber bei Strecken die darüber gingen und vor allem solche die über 100 Kilometer lagen und auch noch mit Bergen gepflastert waren, dort hatte ich so meine Probleme mit dem Sattel.

Vom Einschlafen der heiligen Karotte über einschlafende taube Füße bis hin zu schmerzenden Beckenknochen, eigentlich war alles dabei. (mehr …)

Weiterlesen Balsam für’s Popometer – Was lange währt, wird endlich gut – Specialized Romin Evo Pro

Mondsee Radmarathon 2012, Bilder und Ergebnis

Gestern am Sonntag dem 1. Juli sind wir beim 26. Mondsee Radmarathon angetreten, für Sibille war es der erste Radmarathon und daher auch die Aufregung vorher etwas größer. 😉

Beim Mondsee Radmarathon ist der Start gestaffelt, erst geht es um 07:00 Uhr mit der langen Distanz los und dann um 07:30 die Mittlere, etwas später noch Handbiker und anschließend nach dem Alter gestaffelt die 80 Km Strecke – für uns begann das Rennen also erst um 08:19 Uhr.

Mit dem „Gedränge“ beim Start ist Sibille sehr gut zurecht gekommen, wobei es auch sehr gesittet zugegangen ist und unser Startplatz gut gepasst hat. Anschließend war sie dann doch des hohen Anfangstempos ein wenig überrascht, hat sich dann aber schnell eingewöhnt und ist die 10 Kilometer bis zur ersten nennenswerten Steigung super mitgefahren. (mehr …)

Weiterlesen Mondsee Radmarathon 2012, Bilder und Ergebnis

Sella Ronda – vier Traumpässe am Stück

Irgendwie hab ich es gestern geschafft Sibille die Sella Ronda schmackhaft zu machen! 🙂

Also sind wir heute Morgen um 5 Uhr früh aufgestanden und nach Corvara rüber gefahren. Dort angekommen haben wir erstmal einen Parkplatz gesucht, in Richtung Arabba den Campolongo Paß rauf kommt gleich mal einer.

Von dort ging es dann los über den Grödner Paß, das Sella Joch und den Pordoi Paß zurück zum Campolongo Paß. (mehr …)

Weiterlesen Sella Ronda – vier Traumpässe am Stück

Keine Gnade der Wade!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Touren
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Heute ging's wieder in Richtung Würzjoch hoch, dieses Mal aber rechts herum in Richtung St. Andrä. Hier kann man richtig Höhenmeter fressen, ab und zu würden ein paar Meter in…

Weiterlesen Keine Gnade der Wade!

Radstadt Radmarathon – ein langer fast kurzer Radmarathon

Gestern war es so weit beinahe pünktlich um 7:31 gab es den Startschuss zum 19. Amade Radmarathon in Radstadt. Am Start lief’s noch alles nach Plan, im 2. Startblock gestartet ging es in die ersten Kurven und dann in die Steigung vom ersten Berg mit zumeist 12 bis 13%.

Ein paar hundert Meter weiter dann die Überraschung, beim Schalten in den ersten Gang ein Klack und schon hatte ich den schwersten Gang eingelegt – Stillstand! Die Fahrerin hinter mir konnte gerade noch ausweichen und ich mich an den Rand retten um niemanden zu behindern. (mehr …)

Weiterlesen Radstadt Radmarathon – ein langer fast kurzer Radmarathon

Energy-Gel – Dextro Energy und High5

Aktuell probiere ich nach und nach verschiedene Energy-Gel’s durch um eines zu finden das mir geschmacklich zusagt und mich künftig bei längeren Radmarathons begleiten darf.

Die letzten beiden getesteten waren Dextro Energy mit Organgen Geschmack und High5 mit Zitronen Geschmack. Darauf ob und wie gut sie wirken möchte ich gar nicht erst näher eingehen, kommt mit Sicherheit auch darauf an wie fertig man schon ist. 🙂 (mehr …)

Weiterlesen Energy-Gel – Dextro Energy und High5

Kettenpech – so schnell reisst eine Rennradkette

Am Freitag Nachmittag hatte einer unserer Mitfahrer Pech mit seiner Kette – bei der Blauen Quelle in Erl machte es einen Ruck und ab war das Ding!

Ist mir bisher noch nicht passiert (ich hoffe das bleibt so), lustig war dass jeder beim Mountainbike entsprechendes Ersatzmaterial und Werkzeug dabei hätte nur beim Rennrad niemand. (mehr …)

Weiterlesen Kettenpech – so schnell reisst eine Rennradkette

Specialized Test the Best am Samerberg

Heute hatten wir das Vergnügen am Samerberg beim Test the Best Event von Specialized teilzunehmen. Auch wenn das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat, sind wir voll auf unsere Kosten…

Weiterlesen Specialized Test the Best am Samerberg